FAQ – Hochzeitsfotografie

Manche Fragen (FAQ ) bekomme ich sehr häufig gestellt, weshalb ich hier die wichtigsten zusammengefasst habe.

Sehr gerne beantworte ich Eure Fragen bei unserem Vorgespräch ausführlich.

  • Was machen wir beim Vorgespräch?

In erster Linie ist das Vorgespräch dazu da, um zu schauen ob die Chemie zwischen uns stimmt. Denn es kann ja sein, dass ich Euch fast den ganzen Tag begleite und dabei sehr persönliche und emotionale Momente festhalte.

Zudem zeige ich Euch einen großen Einblick in meine Arbeit, wir besprechen meinen Vertrag und haben genügend Zeit um Eure offenen Fragen zu klären.

  • Müssen wir den Vertrag gleich unterschreiben?

Nein. Ein „MUSS“ gibt es nicht. Aber ihr solltet bedenken, dass der Termin erst dann für euch reserviert ist, wenn der Vertrag unterschrieben ist und die Anzahlung auf meinem Konto verbucht ist.

  • Wann ist der Termin verbindlich gebucht?

Sobald wir im Vertrag alles schriftlich festgehalten haben ist eine Anzahlung zu entrichten. Nachdem das Geld verbucht wurde und der Vertrag unterschrieben ist, ist Euer Termin ist verbindlich gebucht.

Sofern der Termin noch nicht festgebucht ist, behalte ich mir vor, weitere Angebote für den selben Termin zu versenden.

  • Wir möchten dich buchen! Wie geht´s weiter?

Super! Das freut mich sehr!
Bitte sendet mir eine Anfrage über das Kontaktformular.
Schreibt mir doch gleich ein paar Infos zu Euch und Eurem Tag ( z.B. das Datum, Ort, Wünsche zum Zeitumfang).

Daraufhin werde ich als erstes überprüfen, ob Euer Tag noch frei ist und antworte dann relativ zeitnah.

Gerne erstelle ich Euch auch ein individuelles Angebot und lasse Euch dieses vorab zukommen.

Als nächstes vereinbaren wir einen Termin und treffen uns zum Vorgespräch.
Wir besprechen gemeinsam Eure Wünsche und wie wir diese am besten mit einer Fotoreportage umsetzen.

  • Wie viele Bilder werden wir bekommen?

Die Frage aller Fragen! Das ist natürlich pauschal nicht zu beantworten.
In erster Linie ist es davon abhängig wie lange Ihr mich bucht. Zudem ist die Bildanzahl von Hochzeit zu Hochzeit sehr unterschiedlich weshalb es schwer ist pauschal eine Bildanzahl zu nennen. Anhaltspunkte kann ich Euch im Vorgespräch geben.

  • Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Meinen Bildstil beschreibe ich als natürlich, modern, ungezwungen, lebendig und gefühlvoll.  So wenig wie möglich gestellt, sondern sehr persönlich und emotional.
Das Ganze gekoppelt mit viel Kreativität. Kleine Details gehen bei mir nicht verloren und ich liebe es die kleinen unscheinbaren Momente aber auch die richtig großen Momente festzuhalten. Echt – so wie der Moment ist. So wie Ihr als Paar seid.

Meine Art wie ich fotografiere ist diskret und unaufdringlich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen